Get Adobe Flash player

Berichte vom Weltjugendtag

Hier jeweils die neuesten Nachrichten

(24.07.16)  Unsere WJT- Bistumsgruppe mit etwa 200 Teil-
nehmern ist gut in Polen angekommen.  Am ersten Tag in den Gastgemeinden Szczeddrzyk, Ozimek, Ligota Turawska und Stare Budkowice stand das Kennenlernen auf dem Programm. Nach den überwältigenden Empfang am Mittwochabend mit Feuerwehr, Blaskapelle und vielen Menschen auf den Straßen, war besonders die Begegnung mit den Menschen in den Gemeinden das Zentrum dieses Tages. Die verschiedenen Gruppen waren z.B. in einem Dinosaurierpark (sehr berühmt in dieser Gegend, da dort Dinosaurierknochen gefunden wurden), Baden und Trettbootfahren, oder auf einem Dekanatstag, wo Kanufahren und eine Rallye durch den Ort mit den Jugendlichen des ganzen Dekanats angeboten wurden. Sie feierten gemeinsam die Heilige Messe und lernten sich auch bei sportlichen Aktivitäten, wie gemeinsames Tanzen und Fußball näher kennen.

Fotos:

Kinder-Fußwallfahrt

16 junge Christen unterwegs in Thüringen

(11.07.16)  Zu Fuß auf einen Pilgerweg in Thüringen begaben sich vom 4. bis 10. Juli 16 Kinder und Jugendliche aus dem Bistum Erfurt. Mit den beiden Referentinnen Beate Kuhn und Judith Lidzba vom Seelsorgeamtsbereich Kinder+
Jugend hatten sie ein Quartier in Zella-Mehlis bezogen. Von dort aus starteten sie täglich zu verschiedenen Pilgertouren: ob nun von Oberhof zum ausgebrannten Stein, auf den Ruppberg oder nach Erfurt. Immer wieder hielten sie an und inne, sangen und beteten gemeinsam. Sie wurden aber auch noch ganz anders aktiv: An einem Tag bewirteten sie 23 Rentner aus Zella-Mehlis und Suhl mit frischen Waffelherzen und Getränken.

Bistumsfahrt zum Weltjugendtag

Motto: „Selig, die Barmherzigen ..." (Mt 5,7)

(05.07.16)  Am 20. Juli gibt unser Weihbi-
schof Reinhard Hauke um 9.30 Uhr in der Erfurter Severikirche etwa 200 Jugend-
lichen und jungen Erwachsenen unseres Bistums sowie 14 befreundeten Brasilianern den Reisesegen mit auf den Weg nach Polen. Noch vor dem eigentlichen Weltjugendtag können sie während der "Tage der Begegnung" (20. bis 25. Juli) bei Familien im Bistum Opole leben und so die Kultur des Landes kennenlernen. Bischof Ulrich Neymeyr wird sie dort besuchen. Danach geht es weiter nach Krakau, wo sie vom 25. bis 31. Juli mit weiteren 50 jungen Thüringern und etwa 600.000 Dauerteilnehmern im Alter von 14 bis 30 Jahren aus aller Welt am XXXI. Weltjugendtag teilnehmen. Diese können sich freuen auf ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Begegnung und Gebet. Höhepunkt ist der Abschlussgottesdienst mit Papst Franziskus am 31. Juli, an dem bis zu zwei Millionen Gläubige erwartet werden.

Kinderwallfahrt in Erfurt

Motto: "Trau dich!"

(29.06.16) 
Am 29. und 30. Juni fand die diesjährige Kinderwallfahrt in Erfurt statt. An beiden Tagen nahmen jeweils über 600 Kinder daran teil. Das Motto "Trau dich!" bezog sich auf den Propheten Jona. Dessen Geschichte ist dieses Jahr auch Thema der Religiösen Kinderwochen, die in vielen Pfarreien des Bistums Erfurt zu Beginn der Sommerferien stattfand. Nach dem Wallfahrts-
gottesdienst mit Weihbischof Reinhard Hauke konnten die Kinder bei zahlreichen Trau-dich-Aktionen mitmachen, z.B. Klettern auf einen acht Meter hohen Kletterberg, Gehen auf einem Fühl-Pfad oder Geschicklichkeitstest bei Leitergolf und Menschen-Ski.

Neue Jugendleiter ausgebildet

Modul II + Präventionsschulung

(27.06.16)  Engagierte Jugendliche haben vom 17. bis 19. Juni ihre Jugendleiter-
ausbildung mit einem letzten Schulungs-
wochenende abgeschlossen. Schwerpunkt war dabei die Prävention gegen sexualisierte Gewalt. Im Zeitraum von Februar bis Juni erlernten die TeilnehmerInnen praktisches Handwerkszeug für ihre künftigen Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit sowie gutes Grundlagenwissen rund um Gruppendynamik, Verantwortung & Aufsicht und die Gestaltung von Morgen- und Abendrunden.

Treffen des BDKJ mit Bischof

Gespräch zu aktuellen Themen des BDKJ

(10.06.16)  Unser BDKJ Diözesanvor-
stand traf sich am
9. Juni
mit Bischof Ulrich Neymeyr zum jährlichen Gespräch. Dabei standen mehrere BDKJ-Anliegen auf der Tagesordnung:
- Formen der Segnung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften z.B. im Rahmen kirchlicher Segnungen zum Valentinstag
- Bedeutung des Erfurter Jugendbildungshauses "St. Sebastian" für die kath. Jugend (incl. der Notwendigkeit, pädagogische und bautech-
nische Konzepte dafür weiterzuentwickeln)
- verbesserte Unterstützung von Jugend-
verbänden und Dekanatsjugendgruppen unseres Bistums durch zusätzliche hauptamtliche Mitarbeiter
- Voranbringen der Ziele von Nachhaltigkeit und Kritischem Konsum im Bistum Erfurt
- Sendung und Selbstbewusstsein von Laien in den Kirchorten unseres Bistums

Aktuelle Termin-Hinweise

26. August bis 28. August
Homosexualität und Kirche
02. September bis 04. September
"One of us" - Auf Spurensuche im MCH
09. September bis 11. September
"Everybody's perfect?!"
16. September bis 18. September
Kurs-Designer gesucht!

Langfristige Hinweise

Weltjugendtag 2016
Bistumsfahrt 20.07.-01.08.
Infos / Vorbereitung
WJT-Impuls (Juli 2016)
 

 

Mini-Wallfahrt Assisi 2016
Bistumsfahrt 08.-14. Oktober
Alle Infos

 


Hier findet Ihr uns bei Facebook:

 

 

 

 

 

 

 


 

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.